Maze_Post.png

Ein urberliner Getränk.

Zuhause in den Restaurants, Bars und Clubs der Stadt.

 

Warum KREUZBÄR in die Berliner Gastronomie gehört?

Kreuzbär richtet sich vor Allem an Berlins Künstler, Musiker und Kulturschaffende, die ihren Alltag abseits gesellschaftlicher Vorgaben gestalten und von einem Tag in den Nächsten leben. Also genau die Leute, die sich von Freitag Abend bis Montag Mittag in den Berliner Clubs, Bars und Festivals tummeln und sich in den Cafés, Restaurants und Hinterhofkinos der Berliner Kieze zuhause fühlen. 

Wie das Berliner Nachtleben und die Gastronomie ist auch die Fassbrause eng mit der Kultur der Stadt verbunden. Ob pur oder als Longdrink mit Gin;  mit KREUZBÄR in der Getränkekarte könnt Ihr Euren Gästen ein klassisches Berliner Produkt anbieten.

 

 

Getränkehändler, die uns führen.

Die Liste ist nicht immer ganz vollständig, also fragt ruhig bei Eurem GFGH nochmal nach.